Jetzt reservieren und Wartezeit sparen

  • Spart Wartezeit und unnötige Wege.
  • Gültig für unser komplettes Apothekensortiment.
  • Mit und ohne Rezept reservieren.
  • Unverbindliche Reservierung bis zur Abholung.
zur Reservierung

Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Blutuntersuchungen

    • Glucose
  • Sprachen

    • Türkisch
  • Schwerpunkt Haut

    • Caudalie, Eucerin
    • La Roche Posay, Lierac
    • Olivenölpflege (Medipharma), Vichy
  • Verleih von Milchpumpen

    • Medela-Milchpumpen

Arzneimittel vorbestellen

Zu den Angeboten

Unsere Videoberatung

zur Übersicht
  • Antibiotikumsaft mit Löffel Antibiotikum

    Antibiotikumsaft mit Löffel

    Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

    Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

  • Bild Augentropfen Augentropfen

    Anwendung von Augentropfen

    Dieser Clip zeigt Ihnen kurz und verständlich die Anwendung von Augentropfen.
    Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

    Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

  • Bild Sicher und diskret

    HIV-Test für zu Hause

    Wer Sorge hat, sich mit HIV infiziert zu haben, kann das diskret zu Hause testen. Denn seit einiger Zeit sind in Apotheken, Drogerien und Internet HIV-Selbsttests erhältlich. Bei ihrer Anwendung ist jedoch einiges zu beachten.

    Jetzt lesen
  • Lieferengpass von Medikamenten

    Rezepte besser früh einlösen

    Ob Fieber- und Antibiotika-Säfte, Blutdruckmittel oder gar Krebsmedikamente: Im Moment kommt es immer wieder zu Lieferengpässen. Warum ist das so und was kann Ihre Apotheke für Sie tun, wenn ein benötigtes Medikament fehlt?

    Jetzt lesen
  • Es müssen keine 10.000 sein

    Schon 6.000 Schritte gut für´s Herz

    Wer sich viel bewegt, senkt sein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Bisher sollten dafür etwa 10.000 Schritte am Tag nötig sein. Doch bei Senior*innen reicht offenbar schon eine geringere Schrittzahl für den Herzschutz.

    Jetzt lesen
  • Schlechter Rat aus dem Internet

    Fiebersaft nicht selbst mixen!

    Flüssige Arzneien mit fiebersenkenden Wirkstoffen sind heutzutage schwer zu bekommen. Manche Eltern mixen in der Not den Fiebersaft fürs Kind nach Internetanleitung selbst an. Doch davon ist dringend abzuraten.

    Jetzt lesen
Apotheken App
Die Amts-Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone

Medikamente zur Abholung reservieren, Medikamente verwalten, Notdienstapotheken suchen und vieles mehr.

ApothekenApp gratis installieren, PLZ "68623" eingeben und "Amts-Apotheke" auswählen.
Die ApothekenApp der Amts-Apotheke - die Apotheke für unterwegs.